Lernateliers

Einmal im Monat finden an unserer Schule - meistens freitags in den ersten beiden Unterrichtsstunden - sogenannte Lernateliers statt. Die KlassenlehrerInnen bieten - nach ihren Vorlieben - unterschiedliche Lernateliers an. Das sind beispielsweise "Die Kochwerkstatt", "Der Musikwurlitzer", "Waldpädagogik", "Motopädagogik", "Radfahren", "Geschichten erzählen und gestalten", und vieles mehr.

Zu diesen unterschiedlichen Ateliers können sich die Schüler selbst zuteilen oder sie werden, je nach Neigung und Können, von den KlassenlehrerInnen zugeteilt.